Martina Magnet

„Freakige, speedige Architektur versus Funktionalität“

11. Jun 2013, in Interviews

Der Grazer Architekt Thomas Pucher plant das Headquarter der Organisation für Islamische Zusammenarbeit in Saudi-Arabien und gewann den ersten Platz für die Neugestaltung der Sinfonia Warschau. Das Landeskrankenhaus Salzburg ist derzeit in der ersten Bauphase.   Wie sind Sie zu…mehr

1 Kommentar zu „Freakige, speedige Architektur versus Funktionalität“

Architektur für die Energieautonomie

26. Apr 2013, in Energieeffizienz, Veranstaltung

Energieautonomie steht im Mittelpunkt des Tri-Symposiums, das vom 14. bis 15. Juni in Wien stattfindet. Der Titel der Veranstaltung lautet „Architektur für die Energieautonomie – Die besten Lösungen für den breiten Einsatz in Quartier, Neubau und Sanierung“. Auf dem Programm…mehr

Keine Kommentare zu Architektur für die Energieautonomie

„Spiegelfassade“ für Solarriesen

7. Mrz 2013, in Energieeffizienz, Fassadendesign, Glas, Objektberichte, VHF

Seit 20 Jahren ist das österreichische Unternehmen Fronius im Bereich Solarelektronik tätig. 2008 erfolgte der Spatenstich für den Neu- und Umbau des Forschungs- und Enwicklungsszentrums im oberösterreichischen Thalheim. Der Entwurf des deutschen Architektenduos schneider+schuhmacher setzt sich intensiv mit der Arbeitsstruktur…mehr

Keine Kommentare zu „Spiegelfassade“ für Solarriesen

Moderne Therme mit natürlichem Flair

14. Feb 2013, in Energieeffizienz, Glas, Objektberichte, Stein

Die herrliche Bergwelt der Gailtaler Alpen stand Modell für die Kärnten Therme in Villach. Auf 11.000 Quadratmetern bietet sie den Besuchern eine moderne Bade- und Wellnesslandschaft, die der Architekt Titus Pernthaler mosaikartig, mit schräg laufenden Linien, Vorsprüngen und Galerien abwechslungsreich…mehr

Keine Kommentare zu Moderne Therme mit natürlichem Flair

Skandinavische Baukunst an der TU Graz

11. Dez 2012, in Energieeffizienz, Objektberichte, Veranstaltung

An der Schwelle zwischen Mitteleuropa und Skandinavien, an der kalten Nordsee, liegt Dänemark. Ende November sind die Nächte dort schon sehr lang, die Temperaturen niedrig und der nächste Sommer weit weg. Kein Wunder also, dass sich die Sehnsucht der Menschen…mehr

Keine Kommentare zu Skandinavische Baukunst an der TU Graz

Architekturreise ins Unspektakuläre

22. Nov 2012, in Fassadendesign, Veranstaltung

Jonathan Sergison, der seit 1996 in seinem Londoner Büro tätig ist, nimmt den überquellenden Saal der Aula an der TU Graz mit auf eine Reise ins Unspektakuläre. Dieser Vortrag der November Talks 2012 präsentiert Wohnräume, Arbeitsräume und Lebensräume. „Architekten schaffen…mehr

Keine Kommentare zu Architekturreise ins Unspektakuläre

Kanadische Komponisten von Licht und Schatten

16. Nov 2012, in Energieeffizienz, Veranstaltung

Mit einem Blick auf die verzierte Decke der Aula im über 120 Jahre alten Gebäude der Grazer „Alten Technik“ beginnt die Kanadierin Brigitte Shim, geboren 1958 in Jamaica, ihren Vortrag bei den November Talks 2012. Dieser „historische Ort“ muss einer…mehr

Keine Kommentare zu Kanadische Komponisten von Licht und Schatten

Bernard Khoury – Einblicke, Überblicke, Weitblicke

12. Nov 2012, in Interviews, Veranstaltung

Die ersten Minuten der November Talks 2012 an der TU Graz werden von schwarz-weißen Bildern der Zerstörung bestimmt: Beirut. im Westen gilt die Stadt als Sinnbild für Krieg im Nahen Osten. Gleichzeitig hält sich das romantische Bild vom „Paris des…mehr

1 Kommentar zu Bernard Khoury – Einblicke, Überblicke, Weitblicke

„Wie aus einem Guss“

18. Okt 2012, in Interviews, Objektberichte, VHF

Was sich hinter dem „Schwarzen Panther“ verbirgt, welche Rolle dabei die Fassade spielt und warum nun alles wie aus einem Guss erscheint, erzählt Danijela Gojic von GSarchitects.   Wie ist es zum „Schwarzen Panther“ gekommen? Das Projekt „Schwarzer Panther“ hat…mehr

Keine Kommentare zu „Wie aus einem Guss“