Objektberichte

Wohnhaus mit Panoramablick

6. Aug 2015, in Fassadendesign, Objektberichte, Putz

Das Wohnhaus im obersteirischen Liezen bietet einen freien Blick auf das Ennstal und die schroffen Berghänge des Grimmings. Mit großflächigen Fensterfronten und einer Panoramaterrasse zelebriert es in seinem Entwurf die Natur und setzt die grandiosen Aussichten in die Landschaft in…mehr

1 Kommentar zu Wohnhaus mit Panoramablick

Moderner Wohlfühlraum fürs Älterwerden

19. Jun 2015, in Objektberichte

Wien ist eine Stadt zum Älterwerden. Dass Altersheime mit der steril-kalten Atmosphäre einer medizinischen Anstalt längst ausgedient haben, beweist das Wiener Geriatriekonzept.   Moderne Pflegeeinrichtungen werden heutzutage als attraktive und lebendige Wohnhäuser konzipiert – und dementsprechend funktioniert auch ihre Architektur:…mehr

Keine Kommentare zu Moderner Wohlfühlraum fürs Älterwerden

Lebensqualität für Generationen

11. Jun 2015, in Energieeffizienz, Fassadendesign, Objektberichte

Rund 19.000 Wohnungen verwaltet die Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft der Stadt Linz. Für das gemeinnützige Unternehmen ist es selbstverständlich, unternehmerisches Handeln zum Wohle der Gemeinschaft auszurichten.    Auch bei der Sanierung der Anlage Hartmayrgut stand die Lebensqualität für Generationen im Vordergrund. Das Wohl…mehr

2 Kommentare zu Lebensqualität für Generationen

Altersgerechtes Wohnen als Herausforderung für die Architektur

12. Mai 2015, in Interviews, Objektberichte

Mit dem Seniorenheim Oberndorf in Tirol wurde ein Projekt realisiert, das Architektur mit Bedürfnisorientiertheit vereint.   Das Gebäude fügt sich sehr harmonisch in die herausragende Landschaft mit dem Kaisergebirge im Hintergrund. Wie weit prägen die städtebaulichen Anforderungen und der landschaftliche…mehr

Keine Kommentare zu Altersgerechtes Wohnen als Herausforderung für die Architektur

Neues High-Tech-Heim in den Alpen

2. Apr 2015, in Fassadendesign, Interviews, Objektberichte

Zutrittskontrollen und Zeiterfassungssysteme sind das Spezialgebiet von Gantner Electronic in Schruns, Vorarlberg. Kein Wunder, dass der Geschäftsführer des High-Tech-Unternehmens in kein biederes Bürogebäude zieht, sondern sich auch beim Design für die neue Heimat etwas ganz besonderes einfallen hat lassen. Wir…mehr

1 Kommentar zu Neues High-Tech-Heim in den Alpen

Leben im vertikalen Wald

20. Mrz 2015, in Fassadendesign, Objektberichte

Für manche ist er der “Grüne Hüne”, für Stefano Boeri ist er ein “Bosco Verticale”, ein vertikaler Wald.  Dieser von Bäumen und anderem Grün behangene Doppel-Wohnhausturm, steht mitten in einem Stadtviertel von Mailand, das bisher als vernachlässigt galt. Seitdem es…mehr

Keine Kommentare zu Leben im vertikalen Wald

Schwerelose Wohlfühloase

12. Mrz 2015, in Objektberichte

Schwerelose Wohlfühloase – dieser Ausdruck beschreibt treffend eine moderne Architektenvilla in Oberösterreich. In Linz hat das Architektenduo „Two in a Box“ ein Wohnhaus geplant, das sich deutlich von seiner Umgebung abgrenzt. Zur Straßenseite gewährt die Fassade kaum Einblicke, der Blick…mehr

Keine Kommentare zu Schwerelose Wohlfühloase

„Adlerhorst“ mit Traumausblick

26. Feb 2015, in Objektberichte, Putz, VHF

Dass unwegsames Gelände kein Hindernis für außergewöhnliche Architektur ist, beweist ein Einfamilienhaus im Herzen des Salzkammergutes in Oberösterreich. Auf vier filigranen Stützpfeilern erbaut, ragt die zweigeschossige Architektenvilla weit über den Hang hinaus und ermöglicht den Bewohnern einen beeindruckenden Ausblick über…mehr

1 Kommentar zu „Adlerhorst“ mit Traumausblick

Altes Bauernhaus wird zur „Energieoase“

13. Aug 2014, in Energieeffizienz, Interviews, Objektberichte

Aus einem mehr als 160 Jahre alten Bauernhaus im Kärntner Gailtal ist durch das Architektenpaar Herwig und Andrea Ronacher ein modernes Plusenergiehaus entstanden. Aufsteigende Feuchtigkeit hatte dem alten Anwesen über die Jahre zugesetzt und erhebliche Schäden an Mauerwerks, Holzdecke und…mehr

2 Kommentare zu Altes Bauernhaus wird zur „Energieoase“

Neuer Raum für Kunst aus aller Welt

18. Jul 2014, in Interviews, Objektberichte

Nach zehn Monaten Umbauzeit eröffnete im April 2013 das neue Museum der Völker in Schwaz in Tirol. Nach 18 Jahren ist die Ausstellungsfläche zu klein geworden, darum musste ein Zubau her. Nun bieten 1.000 Quadratmeter genügend Ausstellungsfläche für die von…mehr

Keine Kommentare zu Neuer Raum für Kunst aus aller Welt