Özlem Özdemir

Istanbul Architektur: Den Jungen gehört die Zukunft

9. Okt 2014, in Exkursion

So wie in Istanbul überall fast alles erlaubt zu sein scheint, zumindest was das Bauleben anbelangt, so unantastbar ist offensichtlich auch der Status der zuständigen Unternehmen im Allgemeinen und der Architekturbüros im Besonderen. Das Forum Mimarazzi, in dem zum ersten…mehr

Keine Kommentare zu Istanbul Architektur: Den Jungen gehört die Zukunft

Istanbul: Architektur im Spagat

2. Okt 2014, in Exkursion

Istanbul ist eine nicht einfach fassbare Weltmetropole. Sowohl geographisch als auch kulturhistorisch ist sie stets im Zustand des Übergangs. Selbst im Alltag wird klar: Das einzig Stabile an ihr ist ihre Instabilität. Ruhe und Stillstand macht den Istanbuler nervös. In…mehr

Keine Kommentare zu Istanbul: Architektur im Spagat

„Architektur hat mit Psychologie zu tun“

10. Jul 2014, in Fassadendesign, Interviews, Oberflächen, Stein

Das sagt der Architekt Titus Bernhard über seine Profession. Warum er bei der Konzeption gerne mit alten Traditionen bricht, sich Inspiration von anderen Disziplinen holt und am liebsten vom Image des Luxus-Architekten weg möchte, erzählt er im zweiten Teil unseres…mehr

Keine Kommentare zu „Architektur hat mit Psychologie zu tun“

„Haus 9×9 war sehr experimentell“

3. Jul 2014, in Fassadendesign, Interviews, Oberflächen

Das sagt Titus Bernhard über jenes Gebäude, das seine Architektur international bekannt gemacht hat. Bis heute stellen die steingefüllten Gabbione an der Wohnhausfassade ein Vorbild für experimentelle und gleichzeitig zweckmäßige Architektur dar. Im Interview erzählt er, wie es zu seinem…mehr

Keine Kommentare zu „Haus 9×9 war sehr experimentell“

„Unser Ziel ist Einfachheit und Klarheit“

11. Jun 2014, in Fassadendesign, Interviews

Reduktion und Eleganz sind zwei Schlagworte, mit denen die Architekturpresse Judith Benzers Sommerhaus im Burgenland versehen hat. Die Kombination des traditionellen Baustoffs Holz mit einer modernen Formensprache erregte viel Aufmerksamkeit. Diese nutzte Judith Benzer auch, um 2013 zusammen mit Anja…mehr

Keine Kommentare zu „Unser Ziel ist Einfachheit und Klarheit“

Hightech-Holzhaus im Burgenland

11. Jun 2014, in Fassadendesign, Interviews, Objektberichte, VHF

Für ihr Erstlingswerk erhält die österreichische Architektin Judith Benzer 2012 den Holzbaupreis Burgenland und löst mit ihrem, auf einer klaren Formensprache begründeten, Projekt auch international ein positives Echo aus. Bei ihrem Siegerobjekt handelt es sich um ein Sommerhaus in Deutsch-Tschantschendorf, das…mehr

Keine Kommentare zu Hightech-Holzhaus im Burgenland

Plasma Studio: Für Freiräume außerhalb von Pragmatik und Kausalität

13. Mrz 2014, in Fassadendesign, Interviews

Im zweiten Teil des Interviews sprechen Ulla Hell und Holger Kehne von Plasma Studio über die Möglichkeiten parametrischen Designs, Europas größten Architekturkongress, die Architecture World in Münster und sie gewähren einen ersten Einblick in die demnächst anstehenden Projekte ihres Architekturbüros….mehr

Keine Kommentare zu Plasma Studio: Für Freiräume außerhalb von Pragmatik und Kausalität

Plasma Studio: „Überzeugen durch Vielschichtigkeit“

6. Mrz 2014, in Fassadendesign, Interviews

Frau Hell und Herr Kehne, zusammen mit Eva Castro bewegen Sie sich mit dem 1999 gegründeten Büro Plasma Studio zwischen London, Beijing und Bozen. In England haben Sie abgesehen von einigen Innenraumgestaltungen und Installationen interessanterweise bisher nicht viel gebaut, wohingegen…mehr

Keine Kommentare zu Plasma Studio: „Überzeugen durch Vielschichtigkeit“

„Der Ausblick ist gigantisch“

17. Okt 2013, in Fassadendesign, Interviews

Das ist die Antwort von Jürgen Mayer H. auf die Frage nach seiner Vision als Architekt. Schön zu sehen, dass jemand, der bereits zahlreiche architektonische Visionen Realität werden ließ, noch Träume hat.  Im Mittelpunkt des Interviews mit dem Berliner Architekten…mehr

Keine Kommentare zu „Der Ausblick ist gigantisch“